Tipps Hamburg

Wenns nett und trotzdem günstig sein soll: Statt Hamburg Hafenrundfahrt einfach HVV Fähre fahren! Da gibts keine dummen Sprüche und man sieht schon ne ganze Menge Hafen und Ufer mit Hamburgs Stadtteilen.

günstige Hafenrundfahrt

In Hamburg gibts immer viel zu fotografieren. Tipps für  Hamburg bei Tutli.de

Weblog eintragen   bei 5xr.de


Ma Rare Earth

Wenn die Gema das Stück bei yutube verbietet, dann muß die Version mit dem kitschigen Film eben herhalten.   Klassiker!   Ma  von Rare Earth. Hier etwas kürzer als auf der LP.  Aber müsst ihr hören und das Intro des Films einfach ne Minute aussitzen.

Ma! Talkin about …..

5xr Blog eintragen. Eintrag Website und Blog. Z.B. auch Krautrock Links, und weitere gute Musik Verweise.

Continue reading

Friedrich der Große … für den Schulaufsatz / Referat

Das Geld, welches die Regierung ausgiebt, stammt aus dem Blut und Schweiß des Volkes.   Dieser Hinweis an die Regierenden  stammt von Friedrich dem Großen und darf im Schulaufsatz über ihn nicht fehlen.

Wer etwas mehr für seinen Aufsatz / sein Referat zum Thema „Friedrich der Große“  tun möchte, kann unter folgender Internetadresse die Rechnungen finden, die die privaten Ausgaben Friedrichs des Großen betreffen:  www.perspectivia.net

(Aufsatz / Referate: Friedrich der Große)

Hinweis:   Die Ausgaben mögen zum Teil groß erscheinen, doch es wird darauf hingewiesen, daß die Ausgaben anderer  Monarchen zur gleichen Zeit und danach zumeiste um ein veilfaches höher waren.

Die veröffentlichten Rechnungen zeigen zum Beispiel auch eine Rechnung für Krischen, für welche im April 1754   der Betrag von 180.– Thaler ausgegeben wurden.  Zum Vergleich: Mit wenigen Thalern konnte man damals einen Monat überleben. (prüfen, Quelle suchen)

—————–

Soweit unser Kulturauftrag, den Jörg uns auferlegt hat.

Lecker Zahnpasta bei Zahnspange / Brackets:  http://tutli.de/apfel-zahnpasta/13/  (dort auch weitere Zahnpflegeartikel als Empfehlung, damit die Zahnspange leichter saubergehalten wird)

—————–

Friedrich Referat

Continue reading

Jane … Krautrock

Rock der Krauts:  Hier Jane  (weitere links und musik: krautrock-lps und cds)

Jane – Daytime (Live At Home) 1976 – MyVideoZu den Krauts wurden sogar Österreicher gezählt  (z.B. Supermax Lovemachine).   Krautrock hat so ein bisschen was vom „Made in Germany“, was ja zuerst auch nicht wohlwollend gemeint und verwendet wurde. In meiner Playlist hab ich immer mal wieder einige Krautrocker dazwischen. (z.B. Birthcontrol)   (siehe auch: Infoseite zu Birthcontrol Gamma Ray) Continue reading

AsaF Avidan & The Mojos

klingt ein wenig wie Janis Joplin, nur das bei Janis Joplin die Band oft einfach vor sich hin gespielt hat.  Hier bei Asaf Avidan (das ist n Typ!, schaut das Video! … ) ist das schon ziemlich durchproduziert.   Ich glaub, das Stück hätte es nach Kuhmühlen geschafft.

Hören!

Finde weitere Künstler wie Asaf Avidan & the Mojos – Official Myspace bei Myspace Musik

Nach m Eisklettern in Bispingen gehört, hatte ich schon ewig als CD im Auto liegen – jetzt mein Stück der Woche.

Continue reading

Stadtrundfahrt

Ein schweizer Blog findet das so lustig.  … ich auch.  Beifahrer bei dieser Standrundfahrt wär ich da auch nicht gerne gewesen.

Aber wer echten Spaß haben will, kann in die vermeindlich „Alte-Leute Urlaubsregion“ der Südheide fahren. Da gibts jetzt einen Turm zum Eisklettern (Bispingen, Snowdome). Ich durfte vor Eröffnung Probeklettern. Das ist großartig und man sieht danach deutlich entspannter aus als der Beifahrer auf dieser Stadtrundfahrt.Link zum Eisklettern folgt.Wenn Ihr die A7 entlangkommt, dann solltet IhrEuch das mal anschauen.   Ski, Eiswand und Wellensurfen.  Relaxed und besser als eine 0815 Raststätte allemal.  (Abfahrt Bispingen)

Hier im Blog zwei links zum Thema:  Stadtrundfaht Hamburg und No 2: Labskaus Hamburg

Continue reading

Sympathy for the devil von 68. Sofa-Disco Standard

 Zu den guten Stücken, die man mit der Zeit mal wieder zusammensucht, gehört sicher auch von den Rolling Stones Sympathy for the devil.  1968 aufgenommen, dann weit über die 70er hinaus ein Standard in den vielen Discotheken mit Sofas, wenig Lichteffekten usw.  Also jenseits der späteren Großraumdiscos.

Also rein in meine Playlist und als Video hier direkt zum anhören.

 

… please to meet you  …

Dieser Teil der Playlist hatte mit der Such nach einem Stück von Carolyne Mas begonnen, welches in Kuhmühlen zum basisrepertoire gehörte und im Schweizer Radio immer nur unvollständig gespielt wurde.

Reiner, Ute, Klaus, Hans, Johann.

Hey – Birth Control mit Gamma Ray hab ich nichts gutes gefunden. Hab ich noch auf LP (meint heute „Vinyl“)

Continue reading