Osterhase Top Fit

Ostern wird doch nicht abgesagt!

Entgegen anderslautenden Gerüchten ist der Osterhase auch dieses Jahr wieder Top Fit. Bilder im Nachrichtenmagazin Top-Cartoons.de (hier) zeigten den Osterhasen kürzlich etwas abgespannt auf einem Bild. Es entstand das Gerücht, dass Ostern dieses Jahr abgesagt werden müssen.

Osterhase BildDer Osterhase, der Schnaps, der gute Wille!

Aus der Osterhasenzentrale Ostereistedt wurde dementiert, dass der Osterhase derzeit unpässlich sei. Lediglich die Strapazen der Marketingaktionen nach Weihnachten würden noch auskuriert werden.  Notfalls würde er fitgespritzt werden, hieß es aus dem Trainerstab.

Ostern ist nicht in Gefahr, notfalls würde man Continue reading

Unterhosen aus Frankreich sind besser! ;-)

Made in Germany gibts ja schon lange und steht nicht mehr für  plagiierte Messer aus Solingen, Maschinen und Eisenbahnen in Kopie englischer Entwicklungen. Inzwischen gibts auch schon ein Edel-Made-in-Germany, welches 50% Wertschöpfung verlangt.  Viele Hersteller begnügen sich mit „Designed in Germany“ und stellen dann in  China oder sonstwo her.  …  wie auch immer:  die Freanzosen haben so ein Siegel noch nicht so etabliert. Wollen das aber haben:  Made in France. Giraffe Sophie ist das schon mal ganz bestimmt.

Immerhin sind die Unterhosen made in France schon mal erheblich besser.  Seht Euch den Film an und lernt, warum die Herrenunterhose aus Frankreich einfach besser ist.

Continue reading

EU Politik: der Weihnachtsmann für die Banken

Griechenland und die weiteren Hilfen nützen nur den Banken.  So stellt sich (sehr) verkürzt die Aussage des Interview mit Prof. Sinn zu EU Euro Krise mit Griechenland und Co dar.

 Ist der EU Rettungsschirm nicht eigentlich der Weihnachtsmann für die Banken?

Am besten in den Interviewausschnitt selbst mal reinhören.  Interessant die Angaben zu den Preisunterschieden Türkei und Griechenland.

Aber bei der eigenen Meinung nicht die Menschen (dort wie hier)  bei der Sache vergessen.  Denn Politik für die Menschen da.  …  oder eben für die Lobby der Banken, die Wiederwahl der Politiker, für den vermeintlichen Stammtisch , für die vielen Verwaltungstrukturen und Posten, ….

Griechenland ohne Euro könnte aber wohl möglicherweise den Menschen dort und im Rest der EU gut tun, den Banken weniger. Aber die wälzen das ja dann eben selbst auf die Kunden ab. Was aber richtiger ist als über den „Steuerzahler“ die Fehlkalkulation abzuwälzen. … oder? schlechterer Börsenkurs der Banken contra weniger Steuergelder für Kita und Co … ließe sich das verkürzen. Eure Meinung? Sind wir gemeinsam der Weihnachtsmann für die Banken?

Continue reading

Lustige Nachrichten

Koreas „Führer“ als „most sexy man of the year“ verkündet.  Sexiest man alive!

Soviel heute in der kleinen neuen Rubrik Lustige Nachrichten hier im Nachrichtencenter von tutli.de

Nach dem Charity Aufruf, Norwegen mit Radiatoren zu unterstützen (Radi Aid), organisiert ganz ohne Bob, Bono und den anderen üblichen Spendenaufrufspezialisten, hier heute schon die zweit wichtige Meldung mit vorgeblich seichtem – aber ausreichendem – Unterhaltungswert.

tutli.de: gegen den Büroschlaf, für das Gute im Menschen und eine Große Portion Krautrock mit Sauce.

Ihr Reporter Daniel D. live vom .. ähm Medienzentrum Wasch Ington W.C.

Rüdiger Safranski jetzt in Schweizer Büchersendung

Da sloterdijk und Safranski durch einen Kolummnenschreiber abgelöst wurden, freut es mich, dass R. Safranski wieder im TV auftaucht. Im Schweizer Fernsehen wird eine Büchersendung umstrukturiert, in der R. Safranski mit Elke Heidenreich und Iris Radisch und noch eine/r/m Sendung machen. erinnert ein wenig an das lit. Quartett mit Marcel R. Raniki und Helmuth Karasek und Iris Radisch.   Mal sehen, was und wie das wird.  Hauptsache nicht zu spät nachts auf 3sat zu sehen.  Sollen doch einfach mal die Billigfilme nachts laufen.

…  den Beitrag überarbeite ich noch mal, damit die Namen richtig geschrieben werden und Infos zur Sendung noch hinzukommen.

Marketing für Gesundheit aus Deutschland

Einen wichtigen Beitrag zur wirtschaftlichen Gesamtleistung Deutschland wird in der Gesundheitwirtschaft erbracht (Aussenhandel Gesundheit). Hierzu wurde ein Label initiiert, welches den Export in Anlehnung an das „made in Germany“ unterstützen soll und auf die besondere Qualität der Produkte und Dienstleistungen hinweisen soll.

Das ist auch ein Teil Aussenwirtschaftspolitik und -marketing. Und weil viele immer so auf die Billigimporte aus China und Co schimpfen (dabei ist das garnicht immer so billig gemacht und qualitativ – wenn denn die Produktion gut betreut ist – oft sehr gut), will ich hier einfach mal anhand dieser Branche darauf hinweisen, dass Wirtschaft eben durch Handel den Wohlstand mehrt. Dabei ist noch nichts zur Verteilungsfrage gesagt, doch ein kleiner Hinweis auf Ricardo wird der folgenen Presseinfo hiermit vorweggestellt. (Das war der mit den komparativen Kostenvorteilen.)

Heute informiert das Wirtschaftsministerium also:

Fünf Monate nach ihrem offiziellen Start hat sich die Exportinitiative Gesundheitswirtschaft als wichtige Drehscheibe bei der Exportförderung der Wachstumsbranche Gesundheitswirtschaft etabliert.

Continue reading

Marco Polo Terrasse 12.11.2011

Ein Kreuzfahrtschiff, ein keines nur, ein großer schöner Tag in Hamburg, mal die Marco Polo Terrasse besuchen und den neuen Stadtteil Hamburg Hafencity entdecken.

marco polo terasse November 2011

Doch lieber Musik hören? Dann z.B. Sofarock Stretch

Wenn Sie die Baustelle am Magdeburger Hafen anschauen, können Sie das mit einer Mittagspause oder Kaffepause beim Maritimen Museum verbinden. Da kann man ganz vernünftiges Labskaus essen. Das gehört ja zu Hamburg dazu. Weitere Labskausadressen dort auch.

Samstag nachmittag Hamburg Ausflug. Terasse Terrsse.

Wohnung in der Hafencity mieten, Ausblick auf Kreuzfahrtschiffe und Elbe / Hafen. Hamburg besuchen Tipps.

Continue reading