Zahnbürste im Test

Eine Zahnbürste im Test:

Sehen, dann ggf weiterlesen: Sonicare Zahnbürsten

Schallzahnbürste, Ultraschallzahnbürste oder so.  Besser Zähneputzen eben.


The World’s Geekiest Toothbrush: Philips Sonicare by Chris Pirillo

Und? …. was gelernt?

Naja, am witzigsten sind die Einblendungen der Chatbeiträge am unteren Rand des Bildschirms.

Putzen zumindest richtig cool diese Dinger. Es muß auch nicht immer gleich die teure Sonicare sein. Andere Hersteller haben auch sowas, wenn auch weniger intensiv in der Putzleistung. Lest oben bei den Zahnbürsten Spezialisten im Blog (der Link).

Schallzahnbürste Sonicare Bürstenköpfe. Inzwischen gute Auswahl, viele Unterschiede

 .

Lange Zeit nichts geschrieben zur Rubrik „Gesunde Zähne, weiße Zähne, nie wieder Mundgeruch“.  …  wie bin ich damals nur auf diese Überschrift für die Rubrik gekommen?

Das Philips Sonicare Ersatzbürsten-Portfolio ist inzwischen recht gut angewachsen und macht Braun Oral B sicherlich ein wenig Konkurrenz.  Dafür hat Oral B jetzt aber eine Schallzahnbürste mit Andruckkontrolle (das Top-Modell der Pulsonic Schallzahnbürste), was Philips wiederum noch nicht bietet. Für Sonicare gibts dagegen jetzt bei der Schallzahnbürste mehr Ersatzbürstenvariationen. Oral B setzt diesbezüglich eher auf die kassische elektrische Zahnbürste mit Rundkopf, wo man eine große Bandbreite an verschiedenen aufsätzen bekommen kann.

Derzeit bei Philips für die Sonicare Zahnbürsten erhältlich sind folgende Ersatzbürsten:

Continue reading

richtige Zahnpflege

Hmm,  richtige Zahnpflege?

Ratgeber Zahnzwischenraumbürsten

Was brauche ich dazu und worauf muß ich bei der Anwendung von Zahnseide, Interdentalbürsten und Zahnbürste achten?  Und braucht man eine Munddusche?

Und ist eine Schallzahnbürste wirklich besser als andere Zahnbürsten?

Einen Ratgeber finden Sie bei www.Zahnpflege-Spezialist.de

Auf dem Bild ist eine Interdentalbürste von einem dänischen Anbieter (Tandex) angebildet.

Zahnpasta mit Apfelgeschmack

Sonst kenne ich nur Pasta mit Tomate oder Käse-Sahne-Sauce.

apfel zahnpasta

…  nee, hier geht es um Zahnpasta, die mal anders schmeckt als die üblichen 0815 Minzgeschmäcker.

Probiert und für lecker befunden:  Dentaid Vitis Orthodontic Zahnpasta.  Kann jeder benutzen, ist für den Kariesschutz und schmeckt eben echt interessant und durchaus sehr lecker  apfel-minzig.

Dentaid Zahnpflege

Surf-Tipp:  Im Zahnpflegeportal zur Zahnpflege bei Brackets

Dort viele Infos, wie man sich das Zähneputzen trotz fester Zahnspange einfacher machen kann.

Continue reading

Interdentalbürsten oder Zahnseide?

Zahnzwischenraumpflege ist wichtig. Über 30% der Zahnoberfläche liegen zwischen den Zähnen, Essenreste ernähren die Baktereien, Plaque entsteht, Säure löst Karies aus, die ständige Bakterienbelastung erfordert ständige Abwehrmechanismen des Körpers über das Zahnfleisch, dadurch wird die Substanz des Kieferknochens beeinträchtigt, Zahnfleischrückgang ausgelöst, Zahntaschen, Zahnfleichbluten, Mundgeruch, ….

All das lässt sich leicht vermeiden, wenn man die Zahnzwischenräume bei der täglichen Zahnpflege auch reinigt.

Viele Infos:    Interdentalbürsten und Zahnseide

Zahnseide hat den Vorteil, auch unter den Zahnfleischsaum zu kommen, schnell in der Anwendung zu sein und bei richtiger Anwendung (aber auch nur dann) die Zahnpapille zu schonen.

Eine Interdentalbürste ist meistens einfacher in der Anwendung, hat im Backenzahnbereich leichte Vorteile.

Notfalls eine Munddusche verwenden.

Für Anfänger: SoftPicks, das ist eine Interdentalbürste ohne Draht, was die Anwendung erleichtert.

die besten Interdentalbürsten

Das ist doch mal ne nette Fragestellung: Welche Interdentalbürsten sind am besten?   Dabei wissen viele unserer leser bestimmt nicht, was das ist.

Daher vorweg:  Interdentalbürsten sind diese kleinen Flaschenreinigerähnlichen Bürstchen, mit denen man vorsichtig die Bereiche zwischen den Zähnen, unter einer Zahnbrücke oder zwischen den Brackets (Zahnspange)  putzen kann.  Das ist gut gegen Mundgeruchund schützt vor Zahnfleischerkrankungen und Karies. Und diese fiesen Verfärbungen am Rand der Schneidezähne vermeidet man damit auch ganz gut (evtl. plus Zahnseide und richtige Zahnpasta).

MeineTop 5:

1) Interprox nano   von Dentaid  (Weil man bei den Backenzähnen auch ganz enge Zahnzwischenräume gut erreicht.)

2) Butler GUM rot  (weil die lange halten, auch wenn man den Draht öfter mal biegen muß)

3) TePe pink (weil guter Griff, feines Büstchen, leicht anzuwenden  -> Frontzahnbereich)

4) Softpicks von GUM (Eigentlich ein Zwischending aus weichem gummiertem Zahnstocher und Interdentalbürste, unterwegs sehr praktisch und dabei schonend zum Zahnfleisch. „Anfängergeeignet“)

5)  auch kein Interdentalbürstchen, aber einfach gut durchdacht für die Zahnzwischenraumreinigung:  TePe Miniflosser (Zahnseide wird supereinfach in der Anwendung, einfach nebenbei, beim Fernseh gucken z.B.)

Das ist eine subjektive Auswahl, kein repräsentativer Interdentalbürsten Test. Diese Bürstchen finde ich eben für mich ganz gut und mag die weiterempfehlen.  (Da soll ja immer mal was in die Zahnpflege-Kategorie in diesem Blog rein)

Und weil es zum Thema passt, such ich mal „Haifischbaby“ von France Gall raus.

Und eine Hai Malvorlage hatte ich neulich auch irgendwo gefunden.  Die reiche ich auch nach.

Handzahnbürsten-Tuning

Pimp  my toothbrush:   Ein Gerät namens Dentiall macht aus Deiner Handzahnbürste eine elektrische Zahnbürste.   Das  Gerät ist einfach gemacht un schwankt ziemlich in der Leistung.  Dafür ist man aber unabhängig von den teuren Ersatzzahnbürsten üblicher Eektrozahnbürsten.  Das beste dazu:  man kann selbst wählen, welche Zahnbürste am besten passt.

 

Macht fast jede Zahnbürste zur Schall-Zahnbürste

 

Ich hab die Dentiall selbst und bin trotz vieler kleiner Mängel mit der Leistung sehr zufrieden.

 

link:  http://www.dentiall.de/    Da gibts viele Infos dazu.