Lisa and the Lips: Kuhmühlen like?

Das klingt doch gut und passt heftig in die Playlist hier! Lisa and the Lips.  Hätte ich auch in Kuhmühlen gern gehört. Gibts aber schon lange nicht mehr.

 

Hier Lisa hören:

 

 

mehr muss ich dazu nicht texten.

Lips. Live. Lisa 🙂

Dank uli270 mach ich jetzt hier mal mit. Den Playlist Teil mal wieder etwas stärken im Tutli Blog (hier eine Plattenliste). Krautrock ging ja ganz schön unter. Weihnachtsmänner gibts hier ja schon genug 🙂

2 thoughts on “Lisa and the Lips: Kuhmühlen like?

  1. ceeDee noch mal says:

    Muß man nicht pfeifen. … nach den nicht optimalen Eindrücken. So ein Kommentatoren BlaBla. findet ihr das fußballspiel d – spanien auch so langweilig? hatte ich daher schon mal eingegeben. Dann surf ich eben ein bisschen hier auf Eurer Seite statt ein langweiliges Bildangebot des DFB zu schauen.

    2 x 5 ist doch 10, oder? Eure Software meint “ungültiges Ergebnis”. Ist Wikipedia anderer Meinung? Sagt die Schwarmintelligenz jetzt 11?

  2. CeeDee says:

    Ein Hauch Mothers Finest und die Sängerin etwas Beth Dito: nicht ganz so viel stimme, wie stereotyp erwartet. Aber richtig guter Tipp! Gruß aus Hamburg.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *