Streetart Hamburg: Lippmannstrasse

Streetart in Hamburg beim Streetart Spaziergang: hier der Abstecher in die Lippmannstrasse. In der Straße gibt es z.B. auch ein Büro der Piratenpartei. Um die Ecke ist die Max Brauer Allee. Die Feuerwehr ist mit einem Deko-Murales verziert, … in die andere Richtung findet man noch viele weitere Cut Out, Paste Up, Stencil usw. Man ist also mitten in einem der Street Art Centren Hamburgs 🙂

Hier heute zwei weitere Bilder der kleinen Tour vom Oktober.

streetart hamburg

Streetart in Hamburg: hier aus der Lippmannstrasse

Und ein weiteres lustiges Motiv hier: … 10000 likes, und nichts wird passieren ….

Hamburg Lippmannstraße

Streetart Lippmannstraße / Hamburg

Was passiert bei 10000 likes. Echt nix? Dazu dann noch das Motiv zur Aktion LIEB SEIN.


Die Tourbeschreibung unseres Vorschlag für diesen Spaßiergang durch die Stadt fasse ich wahrscheinlich im nächsten Beitrag zusammen.

Eckdaten der Tour: Start ist am Bahnhof Sternschanze. Dort in die Susannenstraße, Abstecher in die Rosenhofstrasse, dann in die Straße Namens Schulterblatt, kurz mal Richtung Max Brauer Allee schauen, aber zurück via Schulterblatt bis zur Juliusstraße, …. man könnte dann hinüber zum Karoviertel, doch die Tour 1 zieht es eher zur Schilleroper bis hin zum Hafen via Große Freiheit, Seilerstrasse, Reeperbahn …. Da gibts für einen Nachmittag genug Urban Art aus der Hansestadt zu finden.

Tour 2 und Tour 3 gibts demnächst. Erst mal ist der skandinavische Weihnachtsmarkt im Portugiesenviertel auf der Wochenendplanung vorgesehen. Nächstes und übernächstes Wochenende sind die Termine. Kuchen, lustige Weihnachtsmänner, Elche und Co.


Streetart Blog tutli.de plus Weihnachtsmann Blog hier und zu Ostern der Osterhasen Blog natürlich. Lustige Bilder für die Hochzeitszeitung und Elche gibts obendrauf.

3 thoughts on “Streetart Hamburg: Lippmannstrasse

  1. Bergedorf lässt grüßen says:

    Supi Street Art Hamburg Tour! Hab echt was gesehen und ohne Führung hat man auch mehr Ruhe f. d. Kaffe beim Portugiesen zwischendurch!

  2. maik007 says:

    Die Street Art in Hamburg ist wirklich recht vielfältig. Nette Hamburger Streetart Motive hier bei Euch im Blog. Maik 007

  3. Streetart Fan says:

    Da hat Hamburt ja viel Street Art zu bieten: die Idee der Tour – quasi der Hamburg Guide für Urban Art – ist klasse. Ich geh die Punkte mal nach und scha, was sich das so getan hat. Schließlich ist Street Art ja nichts für Dauerhaft, was ja das Ganze so spannend macht. Grüße aus Berlin.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *