Tatort mit Tukur, bester Tatort ever? Welche Top 10 lohnen sich in der Wiederholung?

Tukur, Fechner, Reifeprüfung, … welcher ist der beste Tatort? Welche Wiederholungen lohnen sich zu schauen?

Bester Tatort ever

Endlich mal neu? Oder theatralisch und mit Mundgeruch?

Wie war der Tatort in der ARD heute mit dem Ulrich Tukur, Ulrich Matthes, Barbara Philip, Alexander Heldt usw? … endlich mal eigenständig? So richtig gut? Man hat mal wieder hingeschaut? Eine angemessene Antwort auf

das Tatort Qualitätsdownsizing a la … ähm, wie heißt der noch, in dessen Tatortbeiträgen bisher der Ballerrekord gehalten wurde, …?

Hmmm?

Ja!

Definitiv ein sehr guter Beitrag, dieser Krimmi aus Hessen. Top 10 der Liste Bester Tatort ever!

Oder doch zu theatralisch und – nicht nur der Mundgeruch – ein wenig zu sehr a la weißes Band?

 

Welche Tatort Wiederholung lohnt sich?

Welches ist der beste Tatort ever und welche Tatortfolgen lohnen sich, in der Wiederholung angeschaut zu werden?  Eintragen!

 

Ich finde, der Tukur Tatort gehört definitiv in die Top 10, Reifeprüfung ist aus heutiger Sicht zumindest überbewertet, richtig Top dagegen der erste HR Tatort von Fechner.  Und was meint Ihr. Welches sind die Tatorte, die man noch mal schauen sollte?  Die Best of?  … ever?

23 thoughts on “Tatort mit Tukur, bester Tatort ever? Welche Top 10 lohnen sich in der Wiederholung?

  1. ♥ Paul Hertz says:

    Tatort Frankfurt. Hinter dem Spiegel. Die Kommissarin Frau ist eine Colombo für Arme. Nicht bester sondern schlechter Tatort.

    • Klaus, Hannover says:

      Heute war dagegen der anscheinend schlechteste Tatort ever im SWR Fernsehen zu sehen. Von 1980 “Der gelbe Unterrock”. Ich fand den interessant und filmisch mit ein paar guten Idee eigentlich ganz gut.

      Aber ein Frage: wer weiß, welche Musik im Tatort Gelber Unterrock gespiekt wurde.

      Insbesondere das Stück im Treppenhaus. (letztes Drittel des Films; der Verdächtige hatte mit einem Karnevalisten die Kleidung getauscht, sieht seine Verfolger (Vater des Mordopfers und Freund), flieht, … im Treppenhaus fängt leise die Musik an, man sieht gerade das braun-beige Geländer, Schwenk auf die Verfolger am Fenster des Treppenhauses. Dann springen die aus dem Fenster auf das Garagendach und schießen auf den Mann, der die Kleidung des Verdächtigten trägt.) Die ganze Zeit lief das lange Intro des Stückes, welche ich suche. Wer kennt die Musik / Playlist dieses Tatorts “Der gelbe Unterrock”?

    • P H says:

      Tatort Köln, 1 Mai, 2016, Narben. Schlechtester Tatort dieses Jahr. Groshenroman mäßig vorhersehbar, flach, die ewig gleichen Tatortdialogcharakteristika. Platt Platt Platt.

  2. tatort istanbul says:

    der tatort mit till schweiger, der als kinofilm kommt. welcher ist das? istanbul, moskau usw. das ist doch kein klassischer tatort mehr, den ich am sonntag sehen will. auch aus münster soll es einen kinotatort geben. find ich nicht gut. gerade das fernsehformat mit seinen grenzen zwingt den tatort doch erst dazu, das zu sein, was er ist und was ihn eigenständig und gut macht. sonst könnt ich ja auch rtl gucken.

    euer carlo

    • Jo H says:

      Tschiller Istanbul Tatort soll auch im Kino laufen. Gedreht wurde die Kickbox Szene mit Ralf Möller als Zuschauer übrigens in Hamburg in dem Veranstalungszentrum Markthalle. Spielt im Film aber in Istanbul. Wird bestimmt ein actionreicher Tatort Film.

    • Tom says:

      off duty heißt der und ist echt scheiße, ausser die szenen in dem Kickboxclub. die sind genial! die frau, die seine tochter spielt, ist ein lacher. … aber eben nicht lustig.

  3. jule mondsucht says:

    und warum muss ein afrikanischer Dolmetscher englisch übersetzen? Unlogisch, oder? Tatort TV Kritik

  4. jule mondsucht says:

    Hi. Seid ihr Tatort Fachleute hier? Sagt mal, waren einzelne Szene im schweizer Tatort synchronisiert? War ja schlechter als …. will jeden Sender beleidigen.

  5. carlo says:

    Radio Bremen Tatort. Die Kommissarin Luersen ist neu geschminkt. Blasser, kalter, so wie in US Serien die Habichtfrauen. Passt nichtsdestotrotz zwar nah Habicht Jäger aus, macht die Frau Luersen aber viel zu alt. Altbacken wie die Schminke auch der Tatort. Aber das Thema ist aktuell und wichtig. Nur muss dafür immer ein Tatort herhalten?

  6. maik007 says:

    Und die Tatort Kritik.? NAJA. Aber der Streaming Anbieter hat immer gehakt, wenn es interessant schien. Hab mal Magine probiert.

    • 2016 ;-) says:

      Magine TV hängt sich immer zum Ende der Sendung auf. Ich hol mir doch wieder ne echten Fernseher. Will ja mitbekommen, ob ich beim Tatort richtig mitgeraten habe.

      Wenn man bedenkt, dass vielen der Tatort zu komplex ist, dann verzweifelt man schon mitunter. Das Format ist flach geworden wie mein wirrer Satzbau. Hä? Doch, stimmt so.

    • Paul says:

      Nachtfrost mit Klaus Schwarzkopf als Kommissar. Wolfgang Petersen ist der Regisseur. Folge 36. Meistgesehener Tatort anscheinend. In der ARD App kann man den aber nicht sehen. Warum? Das ist doch Mist. Neulich auf ZDF App gab es auch nicht Call the Midwife nicht zu gucken. Da können die öffentlich rechtlichen sich da Geld auch sparen, wenn es nicht alles mit Zeitverzögerung zu gucken gibt.

      Aber zurück zum Tatort. Nachtfrost gehört in die Top 10.

    • Tom says:

      Tatort: Mia san jetz da wo’s weh tut aus münchen, 2015, gehört in die Top10 Tatorte dieses Jahr. Durchhalten, der Anfang verwirrt .. etwa 60 min lang. aber lohnt sich! Bester Tatort dieses Jahr bislang.

  7. maik007 says:

    Sonntag, Pfingsten, ein Wiedeholungstatort. Aber ohne Wiedeholungstäter. Wenigstens den hätten Borowski und seine Psychoassistentin doch aus dem Hut zaubern können. Oder haben sie? Hab nämlich gleich wieder ausgeschaltet.

    Heute, Pfingstsonntag, also so ein Folkerts Tatort. Der Assistent liebt Katzen, kocht, liebt stereotypisch italienisch die Mahatma, …. diese Tatorte sind gekommen zu einer Art Lindenstraße mit Todesfall. …. meint Uwe.

    Tatort als Lindenstraße mit Todesfall, da ist doch ne nette Überschrift für die Rubrik Tatortkritik, die Ihr einführen solltet.

    Herrlich chaotisch ansonsten Euer Blog! Wie kann man hier mitmachen?

  8. steffi says:

    Tipp für einen absolut guten Tatort. Der allererste Tatort des Hessischen Rundfunks (HR) wurde von Eberhard FECHNER produziert und Regie geführt. Frankfurter Gold. Eigentlich sehen wir bei der Person des Hochstaplers viele Dinge, die auch noch jetzt aus der Bankenwelt zu hören sind. Peanuts z.B. … wer War das noch mal mit den Peanuts? ?….. aber zurück zum Tipp. Der erste HR Tatort istv ein richtig guter Fechner Film. Der hat ja auch die Kempowski Filme gemacht! Ab damit in die Liste der besten Tatorte.

  9. maik007 says:

    Noch eine Tatort Kritik. Der mit Wotan Dingsbums aus Hamburg. Echt spannend. Aber es hätte mal jemand das Drehbuch gegenlesen sollen. Zu viel unlogische Dinge. Ist dafür kein Budget mehr übrig?

    Tatort Hamburg Kritik. Immerhin nicht so ein Mist wie vom Typen aus dem Niendorfer Gehege in Hamburg.

    • carlo says:

      Der Kommissar Dingsbums Till Schweiger wohnt doch nicht mehr im Nindorfer Gehege. Aber die flachen Ballertatorte sind trotzdem nix. Der mit Tukur dagegen großes Theater. Und Falke ist ja wirklich platt als TV Kommissaren Name.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *